Geschichten & Weisheiten

Geschichten waren für die Indianer sehr wichtig. Abends am Lagerfeuer wenn der ganze Stamm zusammen gekommen ist, dienten sie der Unterhaltung. Aber Geschichten waren mehr als unterhaltsame Erzählungen. Aus den Geschichten konnten die Kinder lernen wie man sich z. B. richtig verhält um in der Gemeinschaft zuleben, sie lernten aber auch viel über den Umgang mit der Natur und die Kultur und Tradition ihres Stammes.

Hier geht es zu den Geschichten

Hier geht es zu den Weisheiten